Eine wertvolle Einrichtung feiert Geburtstag

Der Krankenpflegeverein organisiert seit f├╝nf Jahren eine Betreuung f├╝r Demenzkranke.

Seit fast genau f├╝nf Jahren gibt es das "Vergiss mein nicht", die stundenweise Betreuung demenzkranker Menschen im Krankenpflegeverein Erdmannhausen. Dreimal w├Âchentlich treffen sich in den R├Ąumen in der Bahnhofstra├če altersverwirrte Menschen, um mit Ehrenamtlichen und den beiden Pflegefachkr├Ąften Mechthild Geiger und Monika Trefz zu singen, zu spielen, zu backen, Gymnastik, Spazierg├Ąnge oder auch auch mal einen gr├Â├čeren Ausflug zu machen. Auch die jahreszeitlichen Feste werden gefeiert. Der gro├če Raum mit K├╝chenzeile ist so gem├╝tlich eingerichtet wie ein Wohn-Esszimmer, so dass man sich dort auf Anhieb wohlf├╝hlen kann.

F├╝nf bis sechs Personen sind in jeder der drei Gruppen, die sich am Dienstagnachmittag, am Donnerstagvormittag und am Donnerstagnachmittag jeweils drei Stunden lang zusammenfinden; ein paar mehr k├Ânnten es noch sein. Die G├Ąste aus Erdmannhausen werden von einem ehrenamtlichen Fahrdienst abgeholt, die aus Marbach, Affalterbach, Rielingshausen oder Oberstenfeld werden von ihren Angeh├Ârigen gebracht und wieder abgeholt. Einige wenige an Demenz Erkrankte nehmen an zwei Terminen pro Woche teil, sagt Mechthild Geiger, die meisten jedoch k├Ąmen nur einmal. Doch auch das bedeute schon eine enorme Erleichterung f├╝r die Angeh├Ârigen.

Pro Gruppe sind zwei Ehrenamtliche anwesend, au├čerdem jeweils eine Fachkraft. Das ist notwendig - meist nur, wenn es um einenToilettengang geht, doch es k├Ânnten auch pflegerische Notf├Ąlle wie St├╝rze vorkommen. "Das ist aber bis jetzt zum Gl├╝ck noch nie passiert", betont Monika Trefz. Sie sch├Ątzt am "Vergiss mein nicht" nicht nur die Teamarbeit, sondern auch, dass man viel mehr Zeit f├╝r die alten Menschen hat als in einem Seniorenheim. So k├Ânne man auch mal eine Eins-zu-eins-Betreuung machen, erg├Ąnzt ihre Kollegin, "und manche brauchen das auch."

Dass es das "Vergiss mein nicht" noch gibt, obwohl die Jahre 2015 und 2016 mit Vertretungen ├╝berbr├╝ckt werden mussten, sei in erster Linie Gerhard Deisch zu verdanken, sagen alle ├╝bereinstimmend. Der jedoch wehrt ab und verweist auf das erh├Âhte Engagement von allen. Auch die Ehrenamtlichen, betont der Erste Vorsitzende Hans Glock, bilden sich regelm├Ą├čig fort, um den Kranken gerecht zu werden.

Das Jubil├Ąum wurde bei Kaffee, Kuchen, Gl├╝hwein und Punsch als Adventskaffee gefeiert. Auch der ist schon seit f├╝nf Jahren eine feste Einrichtung.

Quelle: Marbacher Zeitung, Text: Sabine Armbruster, Foto: avanti

Aktuelles

Messe Pflegehilfsmittel

Ankn├╝pfend an die Veranstaltung zum Thema "Pflege" im November 2019 f├╝hren wir eine weitere Veranstaltung zu dem Thema ÔÇ×Pflegehilfsmittel - Hilfen im...

Weiterlesen

Stellenanzeige

Der Krankenpflegeverein Erdmannhausen e.V. sucht zur Verst├Ąrkung des Teams

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung am 22. Juni

Am 22. Juni fand die die diesj├Ąhrige Jahreshauptversammlung des Krankenpflegevereins in der Halle auf der Schray statt.

Weiterlesen

Ausflug ins Dixieland

Zusammen mit vier Bewohnern des Kleeblatts verbrachten wir einen beschwingten Mittag beim Dixieland-Fr├╝hschoppen an der Halle auf der Schray.

Weiterlesen

Einladung zur Jahreshauptversammlung am 28.6.2022

Wir laden Sie herzlich ein zur Jahreshauptversammlung des Krankenpflegevereins Erdmannhausen e.V. am Dienstag, 28. Juni 2022, 19:00 Uhr, Halle auf der...

Weiterlesen

Kleiner Ausflug bei bestem Wetter

Am Dienstag 10. Mai trafen wir uns wieder zu Kaffee und Kuchen im Vergiss-Mein-Nicht. Wir plauderten unter anderem ├╝ber die bevorstehenden Eisheiligen...

Weiterlesen

Frohe Ostern

Wir w├╝nschen ein Frohes und gesegnetes Osterfest!

Weiterlesen

Weihnachtsgru├č

Liebe Mitglieder,

ein weiteres schwieriges Jahr neigt sich dem Ende zu.

Weiterlesen

Neues E-Auto f├╝r die Pflegegruppe Erdmannhausen der Diakoniestation Bottwartal

Am letzten Dienstag fand die offizielle ├ťbergabe eines neuen Elektroautos f├╝r die Diakoniestation Bottwartal vor dem Rathaus in Erdmannhausen statt....

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2020 und Sommerfest f├╝r die Ehrenamtlichen

Obwohl es in der Corona-Pandemie schon viele Lockerungen im ├Âffentlichen und privaten Leben gibt, haben Vorstand und Ausschuss des KPV in unserer...

Weiterlesen