Fasching im "Vergiss mein nicht"

Unser „Vergiss mein nicht“ war wie jedes Jahr wieder bunt geschmückt mit Luftschlangen, abgeschnittenen Krawatten, Masken und Girlanden. Unsere Gäste konnten sich mit bereitgestellten Faschingsperücken und lustigen Hüten verkleiden.

Am Faschingsdienstag wurden von Mechthild Geiger Geschichten, Sprüche und Gedichte über Fasching aber auch über den Monat März und den Frühling vorgelesen. Anschließend wurden Stimmungslieder und auch jahreszeitliche Lieder wie „Im Märzen der Bauer…“ gesungen. Beim gemeinsamen Kaffee trinken ließen sich alle die leckeren Fasnachtsküchle und Berliner schmecken und es wurde erzählt und geplaudert. Dann wurden noch bekannte Sprichworte vorgelesen – allerdings nur der Anfang – wer wusste wie es weiter geht, konnte die Sprichworte vervollständigen. Damit auch die Bewegung nicht zu kurz kommt, wurde Musik aufgelegt und los ging es. Zum Aufwärmen wurde zuerst geschunkelt, dann kamen Füße und Beine, Hände und Arme mit dazu, bunte Tücher und „Schwimmnudeln“ wurden geschwenkt und auch das beliebte Luftballon zuspielen und ein Sitztanz durfte nicht fehlen. Der bunte Nachmittag ging wie im Fluge vorbei und schon wurde das gemeinsame Abschiedslied angestimmt, ehe unsere Gäste wieder abgeholt wurden.

Auch in der Gruppe von Frau Trefz wurde am „schmotzigen Donnerstag“ gesungen, geschunkelt, Pantomime gespielt und gelacht. Anschließend wurden mit den Gästen Fasnachtsküchle gebacken, die dann auch gleich verspeist wurden. Es hat allen sehr gut geschmeckt.

Herzlichen Dank an Frau Geiger, Frau Trefz und alle ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer fĂĽr die gelungenen Faschingsfeiern.

Aktuelles

Kochen im "Vergiss mein nicht"

Am letzten Donnerstag wurde im „Vergiss mein nicht“ wieder einmal gemeinsam gekocht. Dieses Mal stand etwas besonders Leckeres auf dem Programm:...

Weiterlesen

Zu Besuch auf dem Jennerhof

Am Dienstag 14. Mai waren wir mit unseren Gästen aller Gruppen auf dem Jennerhof in Erdmannhausen zu Besuch. Wir hatten Glück mit dem Wetter, da es...

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2019 - Wechsel im Vorstand des Krankenpflegevereins

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Krankenpflegevereins Erdmannhausen am Montag vor Ostern begrüßte der 1. Vorsitzende Hans Glock alle...

Weiterlesen

Ein "zauberhafter Nachmittag" im "Vergiss mein nicht"

Am Donnerstag 11. April erlebten die Gäste der drei Betreuungsgruppen einen „zauberhaften Nachmittag“ im „Vergiss mein nicht“. Nach dem gemeinsamen...

Weiterlesen

Ostern im "Vergiss mein nicht"

In den Wochen vor Ostern haben wir mit unseren Gästen Hasen und Hühner für die Dekoration der Fenster ausgeschnitten und unsere „gute Stube“ österlich...

Weiterlesen

Besonderer Besuch im "Vergiss mein nicht"

Zwei Schüler der Abschlussklasse der Erich-Kästner-Realschule in Steinheim besuchten im Rahmen eines Praktikums im Schulfach MUM-FIP (Mensch und...

Weiterlesen

WeihnachtsgruĂź

Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer des Krankenpflegevereins,

das Jahr 2018 neigt sich langsam dem Ende zu. Unsere drei Betreuungsgruppen fĂĽr...

Weiterlesen

Adventskaffee im "Vergiss mein nicht"

Letzten Freitag fand im „Vergiss mein nicht“ unser jährlicher Adventskaffee statt. Alle haupt- und ehrenamtlichen Helfer von Krankenpflegeverein und...

Weiterlesen

Nikolaus im "Vergiss mein nicht"

am Donnerstag den 06.12. war der Nikolaus zu Besuch im „Vergiss mein nicht“ und brachte zur Freude unserer Gäste für jede(n) einen Schoko-Nikolaus...

Weiterlesen

Vortrag "Arthrose, Entstehung und Therapie" von Dr. Franz-Peter Schnee

am Montag 12.11.2018 um 19:00 Uhr hatte der KPV Erdmannhausen zum Vortrag über das Thema „Arthrose“ eingeladen. Nachdem alle Gäste im nahezu voll...

Weiterlesen