Neues aus dem "Vergiss mein nicht"

Wie schon oft an dieser Stelle berichtet, unternehmen die Teilnehmer unserer drei Demenzgruppen zusammen mit ihren Betreuern über das Jahr verteilt kleinere Spaziergänge und Ausflüge in Erdmannhausen oder in die nähere Umgebung.

Auch wenn die Fahrt zum Besichtigungsort mit dem Kleinbus des Krankenpflegevereins erfolgt, sind vor Ort manchmal längere Strecken und auch Steigungen zu bewältigen. Damit auch Gäste an den Ausflügen teilnehmen können, die nicht mehr so gut zu Fuß sind, haben wir einen Rollstuhl neu angeschafft. Dieser steht unseren Gästen ab jetzt bei Bedarf zur Verfügung. 

Aktuelles

Fasching im "Vergiss mein nicht"

Unser „Vergiss mein nicht“ war wie jedes Jahr wieder bunt geschmückt mit Luftschlangen, abgeschnittenen Krawatten, Masken und Girlanden. Unsere Gäste...

Weiterlesen

Besonderer Besuch im "Vergiss mein nicht"

Zwei Schüler der Abschlussklasse der Erich-Kästner-Realschule in Steinheim besuchten im Rahmen eines Praktikums im Schulfach MUM-FIP (Mensch und...

Weiterlesen

Vertretungen für die Betreuung gesucht

Der Krankenpflegeverein Erdmannhausen betreut in seinem „Vergiss mein nicht“ in der Bahnhofstraße 40/1 an drei Terminen in der Woche Menschen mit...

Weiterlesen

Eine wertvolle Einrichtung feiert Geburtstag

Der Krankenpflegeverein organisiert seit fünf Jahren eine Betreuung für Demenzkranke.

Seit fast genau fünf Jahren gibt es das "Vergiss mein nicht",...

Weiterlesen